Welchem Geschöpf männlichen Geschlechts im Alter zwischen 32 und 100 hat der Winter auch etwas zugesetzt?? Ein Ring mehr auf den Rippen, der Bauchumfang stieg überproportional, die Kondition hört nach der fünften Treppenstufe auf. Hierfür bieten wir Abhilfe!

Die Fußballer der alten Herren vom TSV Hohenthann-Beyharting trainieren wieder jeden Montag ab 19.30 Uhr auf dem Sportplatz in Schönau. Auch hat unser Trainer wieder einige Spiele gegen andere, regionale und internationale, Mannschaften vereinbart. Diese Spiele finden immer an den Freitagen um 19 Uhr statt (Spielplan unter http://unserefussballer.de/ah-mannschaft/).

Was erwartet Euch:

Es wartet auf Euch eine lustige, gesellige, aber auch immer noch ehrgeizige Fußballertruppe jeder Altersstufe (32-70). Das Training gestaltet sich relativ einfach. Nach dem individuellen Aufwärmprogramm (manche laufen und dehnen sich, manche ratschen sich warm) wird ein Spiel auf Klein- oder Großfeld, je nach Anzahl der Teilnehmer, durchgeführt. Im Anschluss treffen wir uns gemütlich auf ein Bierchen im Vereinsheim bei der Gitti um die Welt etwas besser zu machen. So läuft dies auch freitags, wobei bei Auswärtsspielen natürlich beim Gastgeberwirt die Welt verbessert wird.

Haben wir mit diesem Artikel Eure Neugierde geweckt, habt Ihr Lust, bei traumhaften äußerlichen Bedingungen, mit nicht mehr ganz vollem Ehrgeiz Fußball zu spielen, wollt Ihr auch mal beim geselligen beisammen sein den Herrgott einen guten Menschen sein lassen, das Ganze mit netten Gleichgesinnten und wollt Ihr etwas für Eure Gesundheit tun?

Dann kommt ganz unverbindlich montags ab 19.30 Uhr einfach auf den Sportplatz nach Schönau. Die Spieler der (A)ttraktiven (H)erren vom TSV Hohenthann-Beyharting freuen sich auf Euch.

 

Josef Kefer

Hinterlasse eine Antwort