Spaß, Freude und viele Leckereien gab’s beim Schulfest der Grundschule Schönau, das diesmal im Zeichen der Ritterzeit stand. Schulleiterin Suzan Strigl eröffnete den fröhlichen Vormittag und dankte allen, die zu dessen Gelingen beitrugen. Vor allem stellte sie die Eltern in den Mittelpunkt, die gemeinsam ein gigantisches Kuchen- und Fingerfood Buffet vorbereitet hatten. Die Kinder hatten Aufgaben wie das Gestalten eines Wappens, einen Geschicklichkeit Parcours für Ritter, Rätsel und Fragen aus der Ritterzeit zu bewältigen. Anschließend wurde Stockbrot am offenen Feuer gegrillt und das riesige Buffet gestürmt. (sn)

Hinterlasse eine Antwort

Previous Post
«