Bewegungstag

18. Juni 2017


Bereits zum drittenmale organisierte die Fritz-Schäffer-Schule in Ostermünchen zusammen mit dem örtlichen Sportverein (SVO) einen Bewegungstag. Fußball, Tennis, Turnen, Voltigieren, Leichtathletik, Biathlon, Judo & Co – nahezu jede der vielen Sportarten, die der SVO anbietet, durften die Kinder der Fritz-Schäffer-Schule Ostermünchen am Bewegungstag Ende Mai ausprobieren. Angebote gab’s in den beiden Turnhallen und am Pausen- und Dorfplatz. Klassenweise abwechselnd erprobten die Schüler Springen, Laufen, Tanzen, Balancieren, Werfen, Cricket und einen Kletterparcours. Freude und Spaß zeigten die Kinder auch bei Kooperationsspielen und der Spaßolympiade. Betreut wurden die Schüler von den Lehrkräften und 15 Mitgliedern des SVO, einschließlich Vorstand Peter Niedermeier. Alle hatten sich eigens für den Bewegungstag frei genommen. „Mein Dank gilt allen Betreuern, die sich an einem Arbeitstag die Zeit nehmen, am Bewegungstag mitzuhelfen“, sagte SVO Vorstand Niedermeier. (sn)

Hinterlasse eine Antwort