Volles Haus bei der Weinprobe von Weinhandlung Resi Englhard/Mailling, die wieder in der Schmankerlhütte des Regionalladens Pronberger in Tuntenhausen/Ortsmitte stattfand. Hier trafen sich rund 200 Freunde, Weinliebhaber, Stammkunden und Interessierte, um verschiedenste Weine zu probieren, sich zu informieren und zum geselligen Austausch. Zur Weinprobe hatte Resi Englhart etwa 100 Weiß- und Rotweine sowie Sekte aus Deutschland und anderen europäischen Anbaugebieten mitgebracht. Zudem konnten die Gäste etwa 10 verschiedene Grappe der Destillerie Marzadro verkosten. Anwesend waren auch verschiedene Winzer vom Weingut Sauer in Escherndorf, Franken, vom Weingut Leth vom Wagram in Österreich, vom Chateau Quancard in Bordeaux und ein Repräsentant eines kleinen Weingutes  auf Sizilien. Weil der Magen bei einer Weinverkostung eine gute Unterlage braucht, versorgte Klaus Pronberger zusammen mit Familie und seinem Team die Gäste mit leckeren Käseplatten, rustikalen Brotzeittellern, frischen Fischspezialitäten aus Pronberger’s Biofischmanufaktur und vorzüglichen warmen Speisen. Alles in allem – ein gelungener Event! (sn)

Hinterlasse eine Antwort

Previous Post
«